Spielregeln für den Kauf von Karten für den Ferienspaß

Neuigkeiten
null

Beschreibung

Wir bitten euch bei dem Kauf der Karten für den Ferienspaß folgendes zu beachten:

  • Nutzt für die Buchung am besten die JuFö-App. Eine Anleitung dazu könnt ihr euch unter diesem Beitrag herunterladen.
  • Bucht nur ein Angebot pro Tag/Woche und Kind. Gekaufte Karten können nicht zurück genommen werden. Bei Mehrfachbuchungen von parallel stattfindenden Veranstaltungen, können wir euch das Geld nicht zurückerstatten. Der Platz ist dann für ein anderes Kind nicht verfügbar. Seid da also fair allen anderen gegenüber!
  • Jeder darf max. 4 Kinder gleichzeitig anmelden. Hier ist gewährleistet, dass Geschwisterkinder oder Freunde ein Angebot zusammen nutzen können.
  • Euch stehen diverse Online-Zahlungsmethoden zur Verfügung:

Bitte beachtet bei der Zahlungsmethode SEPA-Überweisung, dass euch die Daten für die Überweisung nur während des Buchungsprozesses angezeigt werden. Schreibt euch diese also bitte auf, bevor ihr das Fenster schließt oder die Anmeldung fortsetzt.

  • Bustickets sind nur in Verbindung mit einem Ticket für den Abenteuerspielplatz am Zippe oder das Sport/Kreativ-Camp mit dem blauen Affen gültig. Bucht also das Angebot unbedingt zuerst. Es stehen ausreichend Busplätze zur Verfügung.
  • Angebote können coronabedingt ausfallen und deshalb storniert werden. Nur in diesem Fall erhalten ihr das Geld zurück. Außerdem gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regelungen.
  • Bitte bringt die, nach erfolgreicher Buchung per Mail verschickten, Tickets ausgedruckt und vollständig ausgefüllt zum ersten Veranstaltungstag mit.

Bei Fragen oder Problemen meldet euch bei unseren Mitarbeiter*innen von der Jugendförderung.

Angehängte Dateien: